Shuttle-Bus

Mit den Allrad-Spezialbussen auf die Hemmersuppenalm
Zur Hemmersuppenalm führt keine öffentliche Straße. Um das Almgebiet bequem erreichen zu können, pendeln speziell umgebaute Allrad-Kleinbusse zwischen Dorfzentrum und Hindenburghütte. So können Sie das wunderschöne Almgebiet in kurzer Zeit erreichen und von dort aus Ihre Tour starten. Der tägliche Bustransfer wird Sommer wie Winter für Sie angeboten.

Bus-Haltestellen: Tourist Info Reit im Winkl und Parkplatz Blindau.
Bergfahrten von ca. 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr
Talfahrten von ca. 09:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr
Fahrbetrieb laufend nach Bedarf und Nachfrage fahren die Kleinbusse mindestens zur vollen Stunde. Bei guter Witterung laufender Fahrbetrieb, bei schlechter Witterung oder längeren Wartezeiten auf telefonischen Anruf.
Telefon Info Bustransfer Mobil: 0171 543 79 23

Fahrpreise Winter 2019/2020
Einzelfahrt Erwachsene (Berg- oder Talfahrt)8,00 €
Einzelfahrt mit inklusiv Card (Berg- oder Talfahrt)7,00 €
Einzelfahrt Kinder (je nach Größe, Anzahl der Kinder)2,00 – 5,00 €
Transport mitgebrachter Schlitten zur Abfahrt Rodelbahn2,00 €
Schlittenverleih Einzelfahrt Rodelbahn
Einsitzer5,00 €
Zweisitzer (1 Erwachsener + 1 Kind)7,00 €
  • Shuttlebus Tourist Info – Parkplatz Blindau kostenlos.
  • Parkplatz Blindau für Gäste der Hemmersuppenalm kostenlos.
  • Transport von Hunden kostenlos.
  • Transport von Kinderschlitten und Bobs für Kinderrodelhänge kostenlos.
  • Fahrpreise gültig für Tagesbetrieb. Bei Abendveranstaltungen können die Fahrpreise abweichen.
  • Sondertransporte außerhalb der Fahrzeit – nur nach vorheriger Absprache – mindestens 60,00 € pro Tour.
  • Fahrtgeld wenn möglich bitte passend bereithalten.
  • Reit im Winkl inklusiv Card für ermäßigten Fahrpreis bitte beim Fahrer vorzeigen.